Schlussrechnung

Zum Ende einer jeden Reise muss die. Kasse gemacht werden. Also wollen wir hier auch unsere Schlussrechnung vollziehen:

  • Unterwegs mit vier neu(wertigen) Bikes, die wir mehr oder weniger für diese Tour gekaut und gepimpt haben
  • 15.327 mm Reifenprofil auf norwegischen Straßen
  • 349 g Wäsche, die nicht gebraucht wurde
  • 3,2 kg Steak
  • 3 leergekaufte Supermärkte; zumindest was Bier- und Dosenvorräte betrifft
  • 56 Fährfahrten
  • 923 Pinkelpausen
  • 963 Minuten An- und Ausziehen bis man regendicht verpackt ist
  • x Leuchtmittel
  • 1 Sicherung
  • Einmal fremdstarten; Baas funktioniert
  • 0 Aspirin
  • 4l Öl
  • 5 Flachmänner
  • Zig Radarkontrollen; keinmal geblitzt – wir fahren anständig
  • Zig mal von PKW auf Landstraße überholt (s.o.)
  • 1! IKEA (bei Oslo); ok einer in Bau in Schweden

In erster Linie bedanken wir uns bei unserem Sponsor: WerbeWerkstatt München (www.ww-muc.de).

Wir bedanken uns zudem bei unseren Nicht-Sponsoren, die uns mit dem ein oder anderen Rabatt unterstützt haben (nicht abschließende und unsortierte Reihenfolge):

BMW, Touratech, Spätzünder, Louis Motorrad, Globetrotter mit allen Marken, Polo Motorrad, dm, Stadler, Held, Vanucci, Garmin, TomTom, GoPro, Sony, Lenovo, Apple, Samsung, Motorola, Nokia, Canon, outdoor-Food.de, extremtextil-Textil.com, …

Bedanken für die kompetente Beratung möchten wir uns bei Lena, Sascha, Gerd, Christian, Willi, Sepp, Chrissi, Mareike, den Erfindern des Internets und WordPress.

Zum Schluss bedanken wir uns bei unseren Freunden und Familien, die uns tatkräftig sowohl in der Vorbereitung, als auch während der Fahrt unterstützt haben.

KRAD
Webspace powered by ederconsulting.de

Chefredakteur der Seite
Beitrag erstellt 157

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben