Chip und Chap

Könnt Ihr Euch noch an die beiden Biker erinnern, die mia recht früh an nem Zeltplatz getroffen haben und die die gleiche Route wie mua nehmen wolkten?

Vater und Sohn. Ich nenn sie Chip und Chap von den Chipmunks. Sie sind nicht ganz die gleiche Route gefahren. Sie haben die Lofoten ausgelassen. Waren aber auch im Regen unterwegs.

Am Nordkap haben wir sie wieder getroffen. Auch sie hatten eine Nordkap Zigarre dabei, wenn auch etwas arg im Wind veraucht. Mia ham sie uns wenigstens für den Zeltplatz aufgehoben. 

Wahrscheinlich treffen wir sie auch wieder auf der Fähre.

Auch wenn die letzten Kilometer auf der Strecke für uns kein Zuckerschlecken waren, so ziehe ich meinem Hut bzw. mein Cappi vir denen, die sich mit dem Fahrrad zum Ende durch gequält haben – anders kann man es nicht bezeichnen.

Hut ab und Respekt!

Chefredakteur der Seite
Beitrag erstellt 157

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben